dafür setzen wir uns ein

Unser Auftrag ist es, die Familie in ihren Erziehungsaufgaben zu ergänzen und zu unterstützen. Das Wohl des Kindes steht dabei immer im Mittelpunkt. Der "Chinderträff Löwäpfootä" soll die Entwicklung des Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit fördern. 

 

Das uns anvertraute Kind kann durch den "Chinderträff Löwäpfootä" bis in die Primarklassen betreut werden. Mit einem Schülerhort, betreutem Hausaufgabentisch sowie unserem "Löwäpfootä-Taxi", decken wir die Möglichkeiten einer ganzheitlichen Betreuung ihres Kindes vollumfänglich ab. Mit anderen Worten sind wir für den Tagesablauf ihres Kindes zuständig und entlasten die Eltern mit organisatorischen Details (Bringen-Holen / Kochen / Hausaufgaben / sinnvolle Freizeitgestaltung etc.).

 

Das zeichnet uns aus:

  • überschaubare Gruppengrösse
  • unser Motto lautet; "klein aber fein"
  • familiäre Umgebung
  • Betreuung bereits ab 1 Halbtag möglich
  • "Löwäpfootä-Taxi"
  • betreuter Mittagstisch (auch für externe Schüler)
  • betreuter Hausaufgabentisch
  • Vor-/Nachholen der Feiertage
  • anerkannter Betrieb zur Einlösung von Betreuungs-Gutscheinen

 


Der Chinderträff Löwäpfootä besitzt die Anerkennung und Betriebsbewilligung durch das Amt für Soziales des Kantons Uri. 

Der Chinderträff Löwäpfootä ist Mitglied des Verbandes Kinderbetreuung Schweiz (Kibesuisse)